FORUM 2025 – Damit Kinder werden, was sie sein können Bindung und Beziehung in der Jugendhilfe

FORUM 2025 – Damit Kinder werden, was sie sein können Bindung und Beziehung in der Jugendhilfe

Social Long Covid? Manchen mag der plakative Titel unserer diesjährigen Veranstaltung übertrieben vorkommen. Fest steht: Nicht nur Erwachsene, sondern auch zahlreiche Kinder und Jugendliche klagen über Müdigkeit, Erschöpfung und Überforderung. Fachkollegen, speziell aus der Kinder- und Jugendpsychiatrie, berichten von einer deutlich zunehmenden Anzahl von Heranwachsenden mit psychischen Problemen.

Selbstverletzungen und suizidales Verhalten

Selbstverletzungen und suizidales Verhalten

Mit seelisch verletzten Kindern und Jugendlichen zu arbeiten ist eine große Herausforderung und Anstrengung. Von den Mitarbeiter/innen erfordert diese Arbeit ein hohes Maß an fachlichem Wissen, die Fähigkeit zur Selbstrefl ektion, Geduld, Ausdauer und die Bereitschaft immer wieder Neues zu lernen.

Ängste und Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen

Ängste und Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen

Angst ist eine Überlebensreaktion die der Bewältigung von bedrohlichen Situationen dient. Sie geht mit heftigen Körperreaktionen einher, die als äußerst unangenehm und belastend erlebt werden, weshalb der Mensch Strategien entwickelt angstmachende Situationen zu vermeiden. Dabei kann es zu Fehlentwicklungen kommen, die sich in Angststörungen, Phobien und Panikattacken manifestieren.

Unsere Kooperationspartner

Unsere Kooperationspartner