Kinderschutz in Einzelfallhilfen

Kinderschutz in Einzelfallhilfen

Die Einschätzung von und der Umgang mit Kindeswohlgefährdungen ist für Mitarbeiter/innen in der Jugendhilfe ein Belastungsfaktor. Mehr Sicherheit gewinnen heißt es nicht nur für die gefährdeten Kinder und Jugendlichen sondern auch für die, die professionell in diesem Bereich tätig sind.

„Humor als Ressource“

„Humor als Ressource“

Humor ist mehr als nur ein Lachen. Durch den Humor versöhnt sich der Mensch mit der Unvollkommenheit der Welt.
Eine humorvolle Haltung einzunehmen, heißt, die Perspektive zu wechseln und eingefahrene Denk- und Verhaltensmuster aufzubrechen.

Schlafstörungen bei (Schul-) Kindern und Jugendlichen

Schlafstörungen bei (Schul-) Kindern und Jugendlichen

Schlafen – was soll daran schwierig sein? In unserer Idealvorstellung sinken Kinder abends erschöpft ins Bett, schließen einfach die Augen und fallen schon bald in einen tiefen, erholsamen Schlaf aus dem sie erst am Morgen munter und erfrischt erwachen.

Unsere Kooperationspartner

Unsere Kooperationspartner