„Humor als Ressource“

Martina Spröhnle, Dipl.-Pädagogin (Erwachsenenbildung), Zertif. Humorberaterin des HCDA, ausgebildeter (Klinik-)Clown
Tanja Landes, Zirkuspädagogin, Zertif. Humorberaterin des HCDA, Studentin der Sozialen Arbeit (IUBH), ausgebildeter (Klinik-)Clown
Theodor-Rothschild-Haus
Mülbergerstraße 146, Esslingen
Donnerstag, 19.03.2020
09:00-16:30 Uhr
180,00 EUR
Alle Interessierten
Brezelfrühstück und Nachmittagskaffee

„Humor als Ressource“

Humor ist mehr als nur ein Lachen. Durch den Humor versöhnt sich der Mensch mit der Unvollkommenheit der Welt.

Eine humorvolle Haltung einzunehmen, heißt, die Perspektive zu wechseln und eingefahrene Denk- und Verhaltensmuster aufzubrechen. Dadurch gelingt es, belastenden Situationen mit mehr Leichtigkeit und gesunder Distanz zu begegnen. Als eine Form heiterer Gelassenheit fördert der Humor die Fähigkeit, Gegebenheiten und Umstände bewusst zu betrachten und den eigenen Handlungsspielraum auf kreative Weise zu erweitern.

In unserem Seminar begleiten wir Sie auf dem Weg zu mehr innerer Gelassenheit und eröffnen ihnen neue Möglichkeiten, wirkungsvoll mit den Herausforderungen des Alltags umzugehen. Mit ausgewählten Methoden der Improvisation und eines emotionalen wie körperlichen Wahrnehmungstrainings fördern wir ihre Fähigkeit, die Impulse des Moments aufzugreifen und sie auf positive Weise zu nutzen.

Inhalte:

  • Einführung: Humor ist mehr als ein Lachen
  • Mehr Humor durch mehr Achtsamkeit
  • Neue Denkmuster erweitern unseren Handlungsspielraum
  • Mut zum Unperfektsein

Unsere Kooperationspartner

Unsere Kooperationspartner