Online-Seminar – Einführung – Möglichkeiten des VHT in der Jugendhilfe

Stephen Church

Dipl. Psychologe/ Taumaexperte/ VHT®-Supervisor und Ausbilder

Online-Seminar: Die Zugangsdaten für Online-Teilnermer*innen, werden vorab per Mail verssendet!

Freitag, 12.03.2021


09:00-12:00 Uhr

50,00 EUR

Pädagogische und psychologische Fachkräfte in sozialen Arbeitsfeldern

Einführung – Möglichkeiten des VHT in der Jugendhilfe

VHT bewährt sich als Instrument der Jugendhilfe, insbesondere in der ambulanten Hilfe. Als videogestützte Beratung, die mit einem konsequent lösungsorientierten und ressourcenorientierten Ansatz arbeitet, hilft sie häufig einen neuen Zugang zu der Familie zu bekommen. Familien schätzen die konkrete und praktische Unterstützung, die sie im Alltag bekommen. Der Fokus auf die Kommunikation hilft Konflikte in der Familie zu lösen und hilft, eskalierende Situationen zu vermeiden.

 

In diesem Seminar bietet Gelegenheit, die Möglichkeiten des VHT in der Beratung der Eltern und auch als diagnostisches Instrument in der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen kennenzulernen. Es werden die Basiskommunikationsprinzipen, die Regeln des gelungen Kontaktes, erläutert, die die Grundlage der Beratung sind.

 

 

 

 

Unsere Kooperationspartner

Unsere Kooperationspartner