Schlafstörungen bei (Schul-) Kindern und Jugendlichen

Dr. Phil. Christiane West 
Diplom-Psychologin
Björn Blach Diplom-Sozialpädagoge (FH)

Theodor-Rothschild-Haus
Mülbergerstraße 146, Esslingen

Dienstag, 16.06.2020

09:00-12:00 Uhr

50,00 EUR
für Mitarbeiter/innen der Stiftung Jugendhilfe aktiv kostenfrei

Alle Interessenten aus pädagoischen und therapeutischen Arbeitsfeldern

Brezelfrühstück

 

Schlafstörungen bei (Schul-)Kindern und Jugendlichen

Schlafen – was soll daran schwierig sein? In unserer Idealvorstellung sinken Kinder abends erschöpft ins Bett, schließen einfach die Augen und fallen schon bald in einen tiefen, erholsamen Schlaf aus dem sie erst am Morgen munter und erfrischt erwachen. Tatsächlich haben aber viele Kinder und Jugendliche in der Jugendhilfe große Probleme mit dem Schlaf. Sie schlafen abends schlecht ein, wachen nachts mehrfach auf, haben Alpträume oder haben am Morgen Schwierigkeiten aufzustehen. Sie sind deshalb am Tage unausgeschlafen, reizbar und weniger leistungsfähig. Auch die Lernfähigkeit leidet, da Schlaf notwendig für die Verarbeitung von Erlerntem ist. Zu wenig oder schlechter Schlaf machen außerdem anfälliger für Krankheiten. Über Nacht entstehen also viele Probleme, die wir tagsüber zu lösen versuchen, anstatt den Schlafstörungen auf den Grund zu gehen.

Inhalte:

  • Was man über guten Schlaf wissen muss
  • Veränderungen des Schlafverhaltens im Entwicklungsverlauf
  • Die Bedeutung guter Schlafhygiene
  • Ursachen von Schlafstörungen
  • Selbsthilfe und Behandlung von Schlafstörungen

Die Dienstagsseminare sind eine fortlaufendes Angebot des psychologischen Fachdienstes der Stiftung Jugendhilfe aktiv für Beschäftigte in der Jugendhilfe. In regelmäßigen Abständen werden hier aktuelle Themen aufgegriffen und neue Erkenntnisse über psychische Belastungsfaktoren und Symptome von Kindern und Jugendlichen präsentiert. Es werden therapeutische Konzepte vorgestellt und ihre Bedeutung im Kontext der pädagogischen Praxis diskutiert.

Unsere Kooperationspartner

Unsere Kooperationspartner