Die Referentinnen und Referenten von fobi:aktiv

in alphabetischer Reihenfolge
Stefanie Ackermann

Stefanie Ackermann

Sozialpädagogin, Transaktionsanalytikerin, Systemische Beraterin

Dozentin bei der Stadt Stuttgart und weiteren Institutionen, Mitarbeiterin einer psychologischen Beratungsstelle; Schwerpunkte Erziehungsberatung und Junge Frauen (Essstörungen, selbstverletzendes Verhalten), zertifizierte Kinderschutzfachkraft, Autorin.

Vera Nkenyi Ayemle

Vera Nkenyi Ayemle

Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin, interkulturelle Trainerin

Verheiratet, Mutter von zwei afro-deutschen Kindern. Vor 14 Jahren von Kamerun nach Esslingen migriert, nach dem Studium an der HS Esslingen gründete ich den Verein Sompon Socialservice e.V. zur Stärkung und Förderung von Kindern und bin Geschäftsführerin, Jugendlichen und Familien mit Migrationshintergrund, Projektverantwortung im In- und Ausland.

Eckard Bade

Eckard Bade

Theaterpädagoge

Seit 2006 tätig als Theaterpädagoge, Clown, Schauspieler und Sprecher im Raum Stuttgart und Süddeutschland.

Marion Ball

Marion Ball

Ausbilderin und Supervisorin VHT

Langjährige Erfahrung in unterschiedlichen Bereichen der Jugendhilfe. Vorsitzende SPIN Baden-Württemberg e.V.

 Wolfgang Baumgartner

Wolfgang Baumgartner

Diplom-Sozialpädagoge (FH), Systemischer Erlebnispädagoge und Outdoortrainer, kreativ-ritueller Prozessgestalter, freiberuflicher Trainer und Coach im Bereich handlungsorientiertes Lernen

Langjährige Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung, der Arbeit mit Gruppen und Teams, in der Beratung bei  Konflikten und Krisen und als Sozialpädagogischer Familienhelfer. Seit 2015 Trainer für Soziale Trainingskurse mit straffälligen Jugendlichen.

Manfred Bausch

Manfred Bausch

Diplom-Sozialpädagoge, Systemischer Einzel-, Paar- und Familientherapeut, Systemischer Supervisor (SG), Systemischer Kinder- und Jugendtherapeut

Langjährige Erfahrung in verschiedenen Bereichen der Jugendhilfe.

Lutz-Ulrich Besser

Lutz-Ulrich Besser

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Kinder- und Jugendpsychiater, Leiter des ZPTN. International anerkannter Trauma-Experte.

Manuela Bold

Manuela Bold

Diplom-Pädagogin und Systemische Familientherapeutin

Langjährige Tätigkeit in verschieden Bereichen der Jugendhilfe, Selbständige Tätigkeit als Familientherapeutin, Supervision und Fortbildungen, Gewaltprävention an Schulen.

Susanne Brazil

Susanne Brazil

Diplom-Psychologin., Diplom-Ed. S.N., Kinder und Jugendlichen Therapeutin, Supervisorin und Trainerin, Projektleiterin MFT und MFT Coach, systematische Familienberatung

Schwerpunkt: Gruppenarbeit, Multifamilienarbeit in verschiedenen sozialen und Jugendhilfskontexten.

Stephen Church

Stephen Church

Diplom Psychologe

Berufliche Erfahrung in der offenen Jugendarbeit, Jugendhilfe und Behindertenhilfe. Weiterbildung in Transaktionsanalyse, VHT®-Ausbilder, SAFE Mentor und Supervisor, Ausbildung in Traumatherapie.

Harald Gaiser

Harald Gaiser

Sozial- und Theaterpädagoge, Trainer für KonfliktKultur

Langjährige Erfahrung im Bereich Jugendhilfe und Schule, freiberuflich engagiert im Landesnetzwerk Konfliktkultur,
Weiterbildungen und praktische Erfahrungen im Bereich von Resilienzförderung.

Hannelore Gens

Hannelore Gens

Diplom-Pädagogin

Inhaberin Institut »Pro Potential®« in Remagen-Rolandseck, TZI-Diplomierte (RCI International),  erfahrene Trainerin Zürcher Ressourcen Modell (ZRM)®, Masterclass-Ausbilderin und Supervisorin für Video-Home-Training® (SPIN), Mitglied der Akademie für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement AFNB, Köln.

Dr. Christoph Göttl

Dr. Christoph Göttl

Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie

Katathym Imaginative Psychotherapie, Deeskalationsmanager, Arzt für Allgemeinmedizin, Diplom Kur-, Präventivmedizin und Wellness, Führungskräftecoaching.

Moritz Happ

Moritz Happ

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, Approbation

Mitarbeiter des Psychologischen Fachdienstes der Stiftung Jugendhilfe aktiv.

Ulrike Held

Ulrike Held

Psych. Psychotherapeutin, Ausbildung als SAFE-Mentorin, Supervisiorin in VHT®

Tiefenpsychologie, Ausbildung in Traumatherapie (PITT bei Luise Reddemann, EMDR, KReST-Modell bei Lutz Besser, »Strukturelle Dissoziation« Fortbildungsreihe bei Ellert Nijenhuis), Transaktionsanalyse, Beratung und Therapie in der Jugendhilfe und eigener kassenzugelassener Praxis, Schwerpunkt Traumatherapie und Traumapädagogik, Essstörungen und dissoziative Störungen.

Bärbel Ilg-Tatzel

Bärbel Ilg-Tatzel

Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin

Weiterbildungen in Gesprächspsychotherapie, Systemischer Therapie und Traumatherapie. PART-Trainerin seit 2002, Leitung des psychologischen Fachdienstes der Stiftung Jugendhilfe aktiv.

Tom Küchler

Tom Küchler

Diplom-Sozialpädagoge (FH), Systemischer Berater, Therapeut/Familientherapeut, Supervisior, Lehrender Dozent, Lehrtherapeut, Stresspräventionstrainer (IFT), Autor

Dozent für Systemische Beratung, Lehrtherapeut, Lehrender Supervisior  und Lehrender Coach (SG), Beratender und Lehrender am SIS – Systemisches Institut Sachsen in Chemnitz.

Thomas Lang

Thomas Lang

Diplomsozialpädagoge/Heilpraktiker Psychotherapie, Systemischer Familientherapeut, Somatic Experiencing Practitioner (Traumaberabeitung)

Mitarbeiter in der Jugendhilfe, 11 Jahre lang Pflegevater, Beratung von (Trauma-)Wohngruppen und ambulanten Teams, therapeutische Begleitung von Kindern, Jugendlichen und Familien. Seit April 2015 selbständig in eigener Praxis mit Therapie, Fortbildungen und Supervision. Aktives Mitglied in der Bundesarbeitsgemeinschaft Traumapädagogik.

Christine Lutz

Christine Lutz

Psychologische Beraterin und Mediatorin

Einzel-/Teamcoaching, Personalentwicklung, Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte.

Arndt Montag

Arndt Montag

Leitung der Geschäftsstelle fobi:aktiv, Ausbilder und Supervisor VHT®

Leitet seit 2009 das Institut fobi:aktiv e.V. und blickt auf langjährige Erfahrung in der Beratung und Begleitung von Jugendlichen, jungen Erwachsenen und deren Eltern zurück. Dozent bei verschiedenen sozialpädagogischen Instituten, VHT®-Ausbilder und Supervisor, Teamentwicklung, Führungstrainings und Organisationsberatung von NPOs.

Dr. Almute Nischak

Dr. Almute Nischak

Systemische Therapeutin und Beraterin (SG), Phasenorientierte komplex-systemische Traumatherapie (KST), Psychotherapeutische Heilpraktikerin Ethnologin und freie Autorin

Seit 2001 in eigener Praxis tätig als systemische Beraterin und Therapeutin, Supervisorin, Seminarleiterin und Dozentin, seit 2007 mit dem Schwerpunkt Traumatherapie/Behandlung komplexer Traumatisierungen. Ausbildung bei Luise Reddemann in PITT, bei Ellert R.S. Nijenhuis in der Behandlung traumabezogener struktureller Dissoziation und bei Gaby Breitenbach und Harald Requardt in KST.

Anja Pala

Anja Pala

Heilpädagogin, VHT®-Ausbilderin und Supervisorin i.A.

Langjährige Erfahrung im Bereich Kindertagesstätten und in der Sonderpädagogik mit Leitungsverantwortung, EEC-Beraterin (Early Excellence), Systemische Beraterin.

Katrin Pohl

Katrin Pohl

Diplom-Heilpädagogin, Video-Home-Trainerin

Mitarbeiterin des Psychologischen Fachdienstes der Stiftung Jugendhilfe aktiv mit den Schwerpunkten Autismus und Vorschule, diverse Weiterbildungen in den Bereichen Autismus und Traumapädagogik.

Gregor Putze

Gregor Putze

Biologie und Naturspielpädagoge

Vater von 2 Kindern, seit 8 Jahren Arbeit mit Kindern in verschiedenen Einrichtungen, seit 5 Jahren hauptberuflich im Wald-kindergarten tätig, nebenberuflich als Referent für  Kindergeburtstage, Ferienbetreuungen, Wildkräuter-Workshops und Pilzexkursionen.

Sabine Ramsayer

Sabine Ramsayer

Systemische Familientherapeutin (SG), Systemische Lehrtherapeutin (SG), Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (approbiert)

Langjährige Erfahrung als Systemische Lehrtherapeutin (SG)  und Lehrsupervisorin (SG) in der Weiterbildung zur »Systemischen BeraterIn (SG)« und »Systemischen TherapeutIn (SG)«. seit 2004 in eigener Praxis für systemische Therapie & Supervision in Stuttgart. Einzel- und Familientherapeutin in Psychosomatisch-psychotherapeutischer Tagesklinik für Jugendliche und junge Erwachsene, Klinikum Esslingen.

Petra Sartingen

Petra Sartingen

Diplom-Pädagogin, Geschäftsführerin bei der TIMA e.V.

Arbeitet seit Jahren in der Fachstelle mädchenstärkende Gewaltprävention der TIMA e.V., freiberufliche Referentin zu Themen der Gewaltprävention, Lehrbeauftragte an der Uni Tübingen, freiberufliche Trainerin im Landesnetzwerk »KonfliktKULTUR«.

Bettina Sauter

Bettina Sauter

Diplom-Kommunikationswirtin, Coach und Mediatorin

Seit 2001 selbstständige Gründungs- und Unternehmensberaterin, Coach und Mediatorin in eigener Praxis. Weiterbildung in Systemischer Beratung und Transaktionsanalyse.

Wolfgang Schanz

Wolfgang Schanz

Erzieher, DTB C-Trainer

Motopädagoge, Video-Home-Trainer (VHT®), PART-Trainer seit 2002.

Thorsten Scherer

Thorsten Scherer

Diplom-Sozialpädagoge (BA), Mediator, Lehrer

Langjährige Erfahrung in der Mobilen Jugendarbeit und Schulsozialarbeit sowie in der stationären und ambulanten Jugendhilfe, seit 2000 als Mediator u.a. in der Gemeinwesen-, Gruppen- und Familienmediation tätig, Entwicklung, Durchführung und Implementierung von Schüler-Streitschlichter-Programmen, Multiplikatorenausbildungen von Lehrer/innen und Sozialarbeiter/innen im Bereich Kommunikation und Mediation, seit 2010 Lehrer an der Außenstelle YOUSSEF der Dietrich-Bonhoeffer-Schule.

Siegfried Schmid

Siegfried Schmid

Diplom Sozialpädagoge (FH)

Bogentherapeutische Ausbildung an der psychosomatischen Klinik »Die Wollmarshöhe« und bei Michael Lindner die Fortbildung zum Therapeutischen Bogenschießen für Fortgeschrittene, Ausbildung zum systemischen Kinder- und Jugendlichentherapeut (SG) und dem systemischen Familientherapeuten (IFW/SG). Darüber hinaus langjährige Erfahrung in verschiedenen Kampfkünsten und Entspannungstechniken.

Berthold Schymura

Berthold Schymura

Zauberkünstler, Sozialpädagoge

Mitarbeiter der Stiftung Jugendhilfe aktiv, Mitglied im Magischen Zirkel von Deutschland, freiberuflich in der zirkuspädagogischen Arbeit tätig, 2015 Weiterbildung zum therapeutischen Zauberer®, Autor für die Fachzeitschrift »Magische Welt«.

Lienhard Valentin

Lienhard Valentin

Achtsamkeitslehrer, Gestaltpädagoge und Buchautor

Gründete den »Arbor Verlag«, den Verein »Mit Kindern wachsen« und die gemeinnützige »Arbor-Seminare gGmbH«. Schwerpunkt in der Integration von Achtsamkeit und Mitgefühl ins tägliche Leben – vor allem auch von Eltern und Pädagogen.

Prof. Dr. Ludger Tebartz van Elst

Prof. Dr. Ludger Tebartz van Elst

Neurowissenschaftler, Kliniker und Facharzt sowie Professor für Psychiatrie und Psychotherapie

Kliniker und Facharzt sowie Professor für Psychiatrie und Psychotherapie am Klinikum der Albert-Ludwig-Universität Freiburg, beschäftigt sich seit vielen Jahren unter anderem intensiv mit Autismus.

Conni Wacker

Conni Wacker

Theaterpädagogin

Langjährige Erfahrung in der Jugendhilfe, Dozentin an verschiedenen Bildungseinrichtungen, Systemische Beraterin, kreative Therapeutin, Traumafachberaterin, langjährige Erfahrung in Theaterproduktionen mit verschiedenen
Personengruppen und in der Jugendhilfe.

Dr. phil. Christiane West

Dr. phil. Christiane West

Diplom-Psychologin

Mitarbeiterin des Psychologischen Fachdienstes der Stiftung Jugendhilfe aktiv, Weiterbildung in Systemischer Therapie und Systemischer Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie.

Unsere Kooperationspartner

Unsere Kooperationspartner