Kinderschutz in Einzelfallhilfen

Kinderschutz in Einzelfallhilfen

Die Einschätzung von und der Umgang mit Kindeswohlgefährdungen ist für Mitarbeiter/innen in der Jugendhilfe ein Belastungsfaktor. Mehr Sicherheit gewinnen heißt es nicht nur für die gefährdeten Kinder und Jugendlichen sondern auch für die, die professionell in diesem Bereich tätig sind.

Selbstverletzendes Verhalten

Selbstverletzendes Verhalten

Selbstverletzungen treten vor allem bei jungen Frauen auf und haben in den letzten Jahren an Bedeutung zugenommen. Das Verständnis des Selbstverletzenden Verhaltens als Bewältigungshandeln hilft einen konstruktiven Zugang zu den Betroffenen zu bekommen.

Ayur-Yoga

Ayur-Yoga

Wie erkenne ich welcher Konstitutionstyp ich bin und welchen Nutzen kann ich daraus ziehen? / Wie erkenne ich, welcher Konstitutionstyp mein Gegenüber ist und wie gehe ich damit um?

Mentalisieren als Haltung und Kompetenz in der pädagogischen Praxis

Mentalisieren als Haltung und Kompetenz in der pädagogischen Praxis

Die Fähigkeit zu mentalisieren,, d.h. das Vermögen, sich in andere hineinzuversetzen, deren Gefühle, Wünsche, Absichten und Überzeugungen nachzuvollziehen und dies angemessen in die Kommunikation einzubringen, ist Merkmal einer bindungssicheren und gesunden Persönlichkeit.
Bereits in der frühen Kindheit werden die Grundlagen für ihre Entwicklung geschaffen, sie stehen im Zusammenhang mit dem wechselseitigen Austausch mit den Bezugspersonen und fundamentalen Bindungserfahrungen.

Zaubern und Verzaubern…

Zaubern und Verzaubern…

Ein verblüffender Zauberworkshop für Pädagogen mit Riktini
„Zauberkunst ist ein herrliches Mittel zur Übung in freier Rede und zur Erlangung einiger körperlicher und geistiger Gewandtheit.“ Das wusste schon Goethe und schenkte seinen Enkeln einen Zauberkasten.

Unsere Kooperationspartner

Unsere Kooperationspartner